DAF-Verbrauchskalender vom Februar 1940 mit Kriegs-Rezepten

Verbrauchskalender der Deutschen Arbeitsfront (DAF), Gauwaltung Mainfranken, Abteilung: Frauen, Unterabteilung: Volkswirtschaftliche Erziehung vom Februar 1940 mit Kriegs-Rezepten (z.B. Graupeneintopf ohne Fleisch oder billige "saure Sahne" und praktischen Hinweisen. Bereits mit Beginn des Zweiten Weltkriegs waren Lebensmittel und Verbrauchsgüter im Großdeutschen Reich rationiert worden.

„Deutscher Heldenfriedhof in Abaucourt“ im März 1916

Aufnahme eines provisorischen Friedhofs für deutsche Gefallene bei dem kleinen lothringischen Dorf Abaucourt (heute Abaucourt-Hautecourt) bei Verdun. Wie die Beschriftungen der einfachen Holzkreuze verraten, stammen die meisten Gräber vom März 1916, wie z.B. "Soldat Rich. Schubert Res.I.R. 27, 106, gefallen 25.3.16", "Pionier Brust Pi. 14, gefallen 23.3.16", "Untff. Hoffmann, 71-105, gefallen 26.3.16". Andere Holzkreuze sind einfach nur mit... Weiterlesen →

Bezonvaux im September 1916

Aufnahme einer deutschen Sanitätsstellung mit Rotkreuz-Fahne im während der Schlacht um Verdun völlig zerstörten lothringischen Ort Bezonvaux im September 1916. Bezonvaux ist einer von insgesamt neun Orten, die während der Schlacht völlig zerstört und nie wieder aufgebaut wurden.

Krönung Wilhelms I. von Preußen am 18. Oktober 1861

Sammelbild Nr. 182 aus dem Zigarettenbilder-Album "Ruhmesblätter Deutscher Geschichte" der Eckstein-Halpaus GmbH Dresden aus der Gruppe 9 "Die Einigung Deutschlands 1864–1871" aus den Jahren 1934/1935. "Krönung König Wilhelms I. in Königsberg. 18. Oktober 1861 (Gemälde von Georg Heußmann) Dadurch, daß König Wilhelm I. sich und seiner Gemahlin bei der Krönung die Krone selbst aufsetzte, betonte... Weiterlesen →

Das „Wansee-Protokoll“ zur „Endlösung der Judenfrage“ vom 20.1.1942

Die „Wannsee-Konferenz“ zur „Endlösung der Judenfrage“ Wann und wo auch immer eine historische Betrachtung zum Holocaust ansteht, so kommt sie an der „Wannsee-Konferenz“ vom Januar 1942 nicht vorbei. Zahlreiche Historiker und Journalisten, Reporter und Autoren haben sich in ihren Arbeiten auf diese schicksalhafte Konferenz bezogen, die damit ganz sicher zu den bekanntesten Meilensteinen des Holocaust... Weiterlesen →

Tack, Tack, Tack, Tack

Foto: "Zur Erinnerung an die Kriegszeit 1914, Masch. Gewehr. Komp. Reserve-Ersatz Rg. 55.1 (RIR 55 + MG-Kompanie), Reserve-Ersatz-Brigade 55.11, Generalgouvernement Belgien." Tack, Tack, Tack! Das Maschinengewehr hämmert seinen Tod in die weichen Menschenkörper hinein. Ihre Schreie dröhnen noch in den Nächten, und die Maschinengewehre hämmern noch lange durch die Erinnerungen. Eine Präzisionsmaschine aus Holz und... Weiterlesen →

Porträt für Fräulein Olga, Juni 1917

Porträt eines deutschen Soldaten an der Westfront im Juni 1917, aufgenommen und als Feldpostkarte auf der Rückseite beschrieben: "Wertes Fräulein Olga! Sende Ihnen hiermit  ein Andenken von mir. Hoffentlich gefällt es Ihnen. Ich mache zwar ein ernstes Gesicht, aber das hat das Granatfeuer die letzten Wochen gemacht und dann das viele Essen, was man jetzt bekommt.... Weiterlesen →

Soldatenkaffe Madeleine in Paris um 1941

Zur Truppenbetreuung von Angehörigen der Deutschen Wehrmacht war das durch die Erzählungen vieler in Frankreich stationierter Soldaten berühmt gewordene "Soldatenkaffee Madeleine" am Place de la Madeleine in Paris eingerichtet worden. Deutsche Soldaten erhielten sogar Touristenkarten, Flugblätter und Reiseführer, die ihnen dabei halfen, verlässliche Orte der Unterhaltung in Paris zu finden, wenn sie Cafés, Kinos und Bordelle... Weiterlesen →

„Deichmann-Bon“ über 10 Francs von 1914/1915

Die sog. Lieferungsscheine waren Militärgeld der II. deutschen Armee im besetzten Teil Frankreichs während des Ersten Weltkriegs. Sie sollten die üblichen Requisitions-Scheine ersetzen und dienten zur Bezahlung von Lieferungen französischer Gemeinden an das deutsche Heer. Nach dem Leiter des Wirtschaftsausschusses der II. Armee, dem Rittmeister und späteren Major Deichmann, werden sie "Deichmann-Bons" genannt. Die Bons... Weiterlesen →

Powered by WordPress.com. von Anders Noren.

Nach oben ↑

error: Inhalt ist geschützt !!